Ich brauche Geld

Ich brauche Geld

Viele der Leser dieses Blogs haben sicherlich schon einmal, oder gar öfters, diesen Satz von sich gegeben: Ich brauche Geld! Unser Onlineblog gibt auf seinen Seiten verschiedene Tipps und Tricks wie jeder etwas Geld verdienen kann, der es benötigt. Auf unserer Seite „Wie komme ich schnell an Geld“ Natürlich lassen sich somit keine Unsummen an Finanzen angehäuft werden, aber manchmal ist wenig schon viel. Durch technische Fortschritte lässt sich heut zu tage auch Geld über das Internet verdienen, es gibt verschiedene Portale, die Likes und Shares auf Facebook vergüten. Ebenfalls gibt es sogenannte Paid-Mailer, die den Empfang von E-Mails vergüten, meist sind diese noch an Umfragen gekoppelt. Hier ist allerdings Vorsicht geboten, besonders im Umgang mit den eigenen Daten! Es ist sehr ratsam, einen neuen Mail-Account anzulegen und mit fiktiven Daten zu arbeiten. Besonders bei Telefonnummern kann es zu vielen unerwünschten Anrufen kommen, was sich meist nicht mehr Rückgängig machen lässt. Auf www.tixuma.com ist es möglich durch die Benutzung der Suchmaschine Geld zu verdienen, mit unserem Gutscheincode „XNMKPWTH“ erhält man zwei Euro Startguthaben. Wie man sieht, gibt es viele Wege um sich etwas zu verdienen, trotzdem sollte man immer mit Bedacht planen und etwas ansparen, damit man irgendwann nicht mehr sagen muss: Ich brauche Geld 😉

Schnellste Möglichkeit, um an Geld zu kommen

Die schnellste Möglichkeit um Geld zu bekommen, ist natürlich die Aufnahme eines Kredites. Weitere Optionen, wie oben beschrieben, nehmen mehr Zeit in Kauf. Die Alternative Möglichkeit zur Aufnahme eines Kredites, lautet Bekannte und Freunde um etwas zu bitten. Dies ist aber eine eher unschöne Lösung, da bei Geld bekanntlich die Freundschaften aufhören. Bei Bankkonten wird oftmals ein Dispokredit mit eingerichtet. Die Höhe richtet sich hierbei meist nach dem monatlichen Geldeingang. Von dieser Kreditart kann man nur abraten, da hier ein sehr hoher Zinssatz verlangt wird. Um schnell an Geld zu kommen, ist dies aber eine gängige Methode. Meist auch, weil der Dispo bei einer Überziehung des Kontostandes automatisch in Anspruch genommen wird.

Legalität und Seriösität gehen vor

Wer schnell an Geld kommen möchte, ist oftmals ein gefundenes Fressen für unseriöse Kredithaie und Betrüger. Achten Sie darauf mit solchen Leuten kein Geschäft zu machen, dadurch verschlechtert sich Ihre Lage zunehmend und Sie werden langfristig Probleme haben. Ebenfalls sollten Sie von Diebstählen Abstand nehmen auch illegale Handlungen Ihrerseits werden fatale Auswirkungen auf Ihre Zukunft haben. Besonders bei einer späteren Arbeitssuche bei denen ein Führungszeugnis notwendig ist, könnte eine kriminelle Vergangenheit zum Verhängnis werden. Ich brauche Geld –  Aber nicht um jeden Preis.